Von frühester Kindheit an reiste Gabriel Simón durch die Welt: Lateinamerika, Nordafrika, Spanien, Italien, Südfrankreich. Und von überall brachte er Wissen mit, von überall weiß er zu berichten – nicht mit Worten sondern mit Gewürzen.
 
     
 

Seine Heimat hat Gabriel in der Ayurvedischen Küche gefunden, seit mehr als fünfzehn Jahren arbeitet er Europaweit als Lebensmittel-veredler.

Seinen reichen Erfahrungsschatz aus dem köstlichen Garten der Ayurveda-Küche erwarb er während seiner mehrjährigen Tätigkeit. U.a. in der Küchenleitung, an einem der bekanntesten Ayurveda-Ausbildungszentren Deutschlands.

 
 

Gabriel Simón übernimmt regelmäßig komplett und eigenständig die Verantwortung für Seminarküchen.
Ebenso leitet er an vielen Orten Europas Kochkurse in Ayurvedischer und internetioneler Kochkunst.


Seit mehr als fünf Jahren bildet er Ayurveda-Köche/innen und zudem eigene Mitarbeiter in intensiven Kleingruppen aus.